DSDII-Diplomübergabe 2016

DSD-Diplomübergabe in Korneevka Bild vergrößern DSD-Diplomübergabe in Korneevka (© Deutsche Botschaft Astana)

In folgenden sechs Schulen wurden in diesem Jahr insgesamt 48 Deutsche Sprachdiplome der Stufe (DSDII) vergeben:

Schule Nr. 68 in Almaty 14 Diplome,

Schule Nr. 46 in Astana 12 Diplome,

Schule Nr. 18 in Almaty 10 Diplome,

Schule Nr. 10 Öskemen 5 Diplome,

St. Lorenz Schule in Korneevka 4 Diplome,

Schule Nr. 12 in Öskemen 3 Diplome  vergeben. DSD-Diplomübergabe in Astana Bild vergrößern DSD-Diplomübergabe in Astana (© Deutsche Botschaft Astana) Diese Schulen werden im Rahmen der deutschen Initiative  „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) von der Bundesrepublik Deutschland gefördert und zeichnen sich durch vertieften Deutschunterricht bereits ab der zweiten Klasse aus. Mittels Entsendung deutscher Lehrerinnen und Lehrer sowie regelmäßiger Durchführung von methodischen Schulungen des kasachischen Lehrpersonals, wird für die Deutschvermittlung ein pädagogisch wie methodisch hohes Niveau sichergestellt. So kann bei Schulabschluss das Deutsche Sprachdiplom der Stufe II erworben werden, welches den Anforderungen des Europäischen Referenzrahmens B2 oder C1 entspricht und die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler dazu berechtigt, ohne weitere Sprachfeststellungs-Prüfung oder zusätzliches Vorsemester an einer deutschen Universität zu studieren. DSD-Diplomübergabe in Öskemen Bild vergrößern DSD-Diplomübergabe in Öskemen (© Deutsche Botschaft Astana) Nach Bestehen der Zentralen Prüfung für die Studienkollegs 2016 erhalten die ersten Schülerinnen und Schüler bereits ihre Zulassungen.